Die Eiche des Tages... Nachwuchs aus der Höhle


Ein paar junge Eichen recken ihr taufrisches Laub ins Licht der Morgensonne.


Merkwürdig ist der Ort, an dem das geschieht, nämlich mitten in einer alten Eiche.


Der Baum hatte die alte Spechthöhle komplett geschlossen, von außen war sie für uns unsichtbar. Deshalb war unsere Überraschung groß, als wir beim Aufsägen diesen großen Hohlraum entdeckten – gefüllt mit Hunderten von Eicheln, die seit vielen Jahren darin gelegen haben müssen. Jemand hatte sie dort eingelagert und dann offenbar vergessen. Eichhörnchen? Eichelhäher? Sofort begannen die Samen zu keimen und bilden jetzt diesen kuriosen Miniatur-Baumhain.

Posted in Die Eiche des Tages.