Herbst in Reute


herbst
Kurz vor Feierabend: der Föhn drückte heute den ganzen Tag lang gegen die Wolkendecke. Vergeblich. Doch durch den hellen Spalt über den Bergen schaut nochmal für ein paar Minuten die Abendsonne und taucht unser Atelier in irre schönes Licht. Der Wind greift in die Bäume, die fallenden Blätter rascheln erst leise durch’s Geäst und wirbeln dann wie kleine bunte Papierdrachen durch die Luft.

Posted in Werkstattleben.